kommunikations-design & web-design - konzeption. entwurf. realisation.


blog

Produktioner-Vergleich

Unter Produktioner verstehe ich externe Partnerfirmen die für mich Objekte und Produkte produzieren basierend auf meiner Gestaltung. Und da es in einigen Bereichen immer relativ viele Produktioner gibt, lohnt sich ein direkter Vergleich jederzeit.

So habe ich bei sechs unterschiedlichen Produktionern das selbe Objekt angefragt in Form einer Hausbeschilderung. Es handelt sich um nichts wildes, sondern eine mittlerweile standardmäßige Variante, vierfarbig mit Plexiglas realisiert, inklusive Halterungen und Montage.

Das Interessante dabei ist, wie die ersten Reaktionen sind, einige haben direkt an Hand meiner Angebotsanfrage ein detailiertes Angebot geschickt mit den einzelnen Kosten. Somit kann man sehr schön die Gesamtsumme und den entsprechenden Kosten-Nutzen-Faktor erkennen. Einige riefen zurück und stellten sicherheitshalber nochmal genauere Fragen zur gewünscht Umsetzung, finde ich persönlich auch sehr löblich. Doch leider gibt es auch welche, die mal einfach einen Betrag „hinklatschen“ und froh sind das sie wieder eine Angebotsanfrage abgearbeitet haben.

Letztendlich schwankte der Endpreis für die Produktion eines vierfarbigen Schildes aus Plexiglas inklusive Halterungen und Montage zwischen 155,00 EUR und 325,00 EUR, alles lokale Unternehmen. Die Qualität des Endprodukt wird sich zeigen, doch ich habe bereits Referenzobjekte des Produktioners gesehen, der den Zuschlag bekommen hat.

Fazit, das Vergleichen lohnt sich immer noch, ruhig ein paar Minuten mehr investieren und entsprechende Anfragen versenden, als letztendlich für die selbe Produktion mehr als das Doppelte zu zahlen!

Achja und eine Firma hat überhaupt keine Reaktion gezeigt, schade.

spicOne multimedia

    1 Comment

    Leave a Comment