kommunikations-design & web-design - konzeption. entwurf. realisation.


blog

Dr. Günter Krings besuchte den Sektor M

Im Rahmen der „Krings Sommertour“ hat Herr Dr. Günter Krings auch die Kreativgemeinschaft Sektor M besucht und sich über die Unternehmen und dessen Dienstleistungen informiert. Es ergaben sich einige schöne und interessante Gespräche, die sich nicht nur mit unserer Arbeit beschäftigten, sondern viel mehr mit dem Konzept des Sektor M.

Hier der offizielle Text der Pressemitteilung aus Dr. Günter Krings Büro:

Krings Sommertour im Sektor M:

Kreative Existenzgründer in historischem Gebäude

Wo in der Alten Gladbacher Spinnerei früher Textilien produziert worden sind, bestimmen jetzt Filme, Texte und Megabytes das Bild. Diese ungewöhnliche Kreativgemeinschaft mit dem Namen „Sektor M“ besuchte der Mönchengladbacher Bundestagsabgeordnete Dr. Günter Krings jetzt bei seiner Sommertour.

Junge Mönchengladbacher Existenzgründer haben sich hier gesucht und gefunden. Alle sind in unterschiedlichen Bereichen der Multimedia-Branche aktiv. Das historische Gebäude an der Sophienstraße bietet die besten Voraussetzungen für das Arbeitsmodell der kreativen Unternehmer. Bei ihren Arbeiten ergänzen sie sich und nutzen durch die räumliche Nähe die Schnittstellen bei größeren Projekten.

Kunden können bei einer umfangreicheren Kampagne davon profitieren, dass alle Ansprechpartner von Text, Foto und Layout über Film bis hin zu den Sozialen Netzwerken unter einem Dach arbeiten. „Unsere Kreativgemeinschaft in der Alten Spinnerei in Mönchengladbach ist nicht nur Arbeitsstätte, Bürogemeinschaft und Präsentationsfläche, sondern viel mehr Freiraum für neue kreative Ideen und Lösungen, mit denen wir unsere Kunden begeistern“, so die Mitglieder des Sektor M.

„Ich freue mich, dass diese kreative Gemeinschaft gemeinsam Erfolg hat“, so Günter Krings. Er freute sich auch über das Engagement der jungen Unternehmer für ihre Heimatstadt Mönchengladbach. Alle sind in diversen Netzwerken und Initiativen aktiv. Und so merkt man auch bei vielen Arbeiten, dass Kampagnen für Mönchengladbacher Firmen und Organisationen im Sektor M nicht nur mit dem Kopf, sondern auch mit dem Herzen und jeder Menge Heimatstolz entwickelt werden.

Der Besuch von Herrn Dr. Günter Krings war nicht nur sehr interessant, sondern auch ganz anders als man es erwartet hätte :) – man hat nicht oft die Gelegenheit mit einen Bundestagsabgeordneten zu reden.

spicOne multimedia

      Leave a Comment